Angebote zu "Sartorius" (4 Treffer)

Mein Zypern als Buch von Joachim Sartorius
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mein Zypern:Oder Die Geckos von Bellapais Joachim Sartorius

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Sartorius, Joachim: Mein Zypern (Buch)
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2013Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Mein ZypernAutor: Sartorius, JoachimVerlag: mareverlag GmbH // mareverlagSprache: DeutschSchlagworte: Zypern // Reisefuehrer // Kunstreisefuehrer // Europa // Reisebericht // Reisebeschrei

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 13, 2019
Zum Angebot
Mein Zypern
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zypern - das ist Weltgeschichte als Inselgeschichte. Aufgrund ihrer strategischen Lage war die Insel stets Objekt der Begierde fremder Mächte. Alle waren hier: Phönizier, Griechen, Römer, Byzantiner, Kreuzritter, Venezianer, Genuesen, Osmanen, Briten. Und alle haben Spuren hinterlassen: Die eindrucksvollsten Denkmäler - nach den römischen und frühbyzantinischen Ruinen von Salamis - stammen aus fränkischer und venezianischer Zeit, wie die Abtei von Bellapais, der befestigte Hafen von Kyrenia, die prächtigen Kathedralen von Nikosia und Famagusta, wo Shakespeares Othello spielt. Drei Jahre hat Joachim Sartorius auf Zypern gelebt - jetzt kehrt er dorthin zurück, zu den Kulturen und Legenden, zu Farben und Licht der Levante. Er spürt den vielen historischen und seelischen Sedimenten nach, der bewegten Geschichte der Insel, ihrer Teilung nach der türkischen Invasion im Jahre 1974 und der schwierigen aktuellen Situation. Und doch ist dieses Buch nicht das eines Historikers oder Politologen, sondern das eines Dichters, der an der Hand guter Freunde - Inselgriechen wie Inseltürken - Zypern zu verstehen sucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Grand Tour
€ 36.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Poesie lebt - doch die ungeheure Vielfalt der Dichter aller Sprachen, aller Länder von Albanien bis Zypern ist nahezu unbekannt. So ist es höchste Zeit für eine neue, aufregende Bestandaufnahme: Nach den legendären Vorgängern ´´Museum der modernen Poesie´´ von Hans Magnus Enzensberger (1960) und ´´Atlas der neuen Poesie´´ von Joachim Sartorius (1995) machen sich Jan Wagner und Federico Italiano auf eine faszinierende Reise. Die ´´Grand Tour´´ durch die junge Lyrik Europas gibt poetischen Proviant für Jahre: Unbekanntes, Überraschendes und Unerhörtes - in Original und Übersetzung. Eine Entdeckungsreise für wache Geister.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe