Angebote zu "Geteilte" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Überwindung des Stillstands im Zypernkonflikt
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zypern ist eine geteilte Insel mit de facto zwei Staaten. Es wurden viele Versuche unternommen, den Zypernkonflikt zu lösen und die Insel zu vereinigen. Diese Versuche scheiterten. Noch in den 1990ern verhärteten sich die Positionen der Konfliktparteien. Doch 2001 trafen sich die Führer der zyprischen Gemeinschaften, um Verhandlungen zu führen. Wie kam es zu dieser unerwarteten Überwindung des Stillstands im Zypernkonflikt? Kann diese Erwärmung in den Beziehungen auch zu einer Lösung des Konflikts führen? Die Autorin Andrea Weiß analysiert zunächst den Konflikt und stellt fest, dass nicht nur die griechischen und türkischen Zyprer Konfliktparteien sind, sondern dass der Konflikt auch in den Rivalitäten zwischen Griechenland und der Türkei eine große Rolle spielt. Die Arbeit untersucht die Entwicklungen im Zypernkonflikt bis zum Beitritt Zyperns zur EU. Es wird erklärt, wie die Kooperation zwischen Griechenland und der Türkei begann und wie diese Entwicklung dazu führen konnte, dass auch die zyprischen Konfliktparteien wieder miteinander verhandeln. Das Buch richtet sich an Studenten und Dozenten der Politikwissenschaft sowie an alle, die sich für den Konflikt interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Zypern
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor Andreas Schneider kennt den griechischen Süden wie den türkischen Norden seit vielen Jahren und beantwortet gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Zypern die wichtigsten Fragen zur Reise: Soll man trotz Schuldenkrise auf der Insel Urlaub machen und wenn ja, auf welcher Seite? Gibt es noch vom Tourismus unberührte Ecken, und wie verläuft die perfekte Mietwagenrundtour? Wo ist Zypern am schönsten, und kommt man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter?Der Autor verrät den Lesern auch seine persönlichen Lieblingsorte, wie z.B. die reizvollen Naturlehrpfade am Picknickplatz Smigiés. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind zehn Entdeckungstouren, die etwa zu den Schlangensteinen am Olymp führen oder im Rahmen eines Spaziergangs durch das geteilte Nikosia die jüngste Geschichte des Landes erklären.Zudem beschreibt der Autor, selbst ein passionierter Wanderer, eine Vielzahl von Aktivtouren über die Insel, jeweils ergänzt durch entsprechende Routenkarten.Für die aktuelle Ausgabe hat der Autor wieder intensiv vor Ort recherchiert, neue Übernachtungs- und Speiseadressen aufgenommen. Darüber hinaus haben auch Orte wie Dáli, das antike Idalion oder Athíenou in den Reiseführer neu Eingang gefunden.Zur raschen Orientierung findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:285.000, eine Übersichtskarte mit Zyperns Highlights sowie präzise Citypläne im Buch. Aktuelle Online- Updates zur laufenden Ausgabe gibt es unter www.dumontreise.de/zypern.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
ISBN Zypern Nord und Süd
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompakte Informationen Insider-Tipps Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO die sonnige Insel im östlichen Mittelmeer von den kleinen Küstenorten des griechischen Westens über die geteilte Metropole Nicosia bis zum Golden Beach im bisweilen einsamen türkischen Nordosten - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort auf Zypern an. Erfahren Sie welche Highlights Sie neben dem antiken Theater von Koúrion und dem historischen Hafen von Kerìneia nicht verpassen dürfen wo Sie ihr Bad im Meer auf den Spuren der Aphrodite nehmen können und dass Ihnen in der Taverne Byzántio im höchsten Dorf Pródomos die Auswahl am zyprischen Büffet richtig schwer gemacht wird. Die Insider-Tipps der Autoren lassen Sie Zypern individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Zypern in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und Events&News mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen Konzerten Festivals Sportevents...) für die nächsten 3 Monate brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Zypern Reiseführer Michael Müller Verlag, m. 1 ...
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in eine türkische Nord- und eine griechische Südhälfte geteilte Insel liegt geographisch, ethnisch und politisch an der Schwelle zwischen Orient und Okzident. Mit ihren vielfältigen Landschaftsformationen wie dem zerklüfteten Hügelland, den Traumstränden im Westen oder den reichen Waldbeständen im Tródos-Massiv ist sie ein Dorado für Naturliebhaber und Aktivurlauber.Doch auch in kultureller Hinsicht hat Zypern einiges zu bieten: Zahlreiche archäologische Ausgrabungen dokumentieren die lange Geschichte der Insel, Rätselhaftes wie die sogenannten Schlupfsteine im Süden regt nicht nur die Phantasie der Einheimischen an, und die zum Weltkulturerbe geadelten Scheunenkirchen mit ihren mittelalterlichen Fresken sind ein absolutes Muss für Kunstinteressierte.Ralph-Raymond Brauns Buch begleitet den Leser in die faszinierende Welt der drittgrößten Mittelmeerinsel und lädt dabei ein zu Wanderungen, Radtouren, Autoausflügen und Streifzügen durch trubelige oder beschauliche Inselorte.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Lesereise Zypern
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ach, wäre sie nur beweglich! Ein großer Schlepper würde Zypern dann aus dieser Zwangslage am östlichen Rand des Mittelmeers befreien und die Insel in ruhigeres Fahrwasser bringen. So hat seit elftausend Jahren fast jeder Heißsporn hier seine Flagge mindestens einmal in den Boden gerammt. Die Engländer kamen sogar zweimal. Sie haben den Linksverkehr hinterlassen und sind auch heute trotz der Unabhängigkeit der Insel sehr präsent. Knut Diers ist bei seinen Erkundungen von den traumhaften Stränden, über das Wandern mit Meerblick, die Klöster und Mountainbike-Strecken bis zum Skifahren auf dem höchsten Berg, dem nahezu zweitausend Meter hohen Olymp fast in jedem Winkel Zyperns unterwegs gewesen. Er traf Aphrodite, die Schaumgeborene, und sah sich auch Adonis aus der Nähe an. Die drittgrößte Insel im Mittelmeer ist die hübscheste Randerscheinung Europas. Hier überschneidet sich Europa mit Afrika und dem Orient. Hier treffen türkische Einflüsse mit griechischen zusammen. Nikosia, die letzte geteilte Hauptstadt der Welt, liegt mittendrin. Nichts wie hin, bevor die letzten Geheimtipps der Insel aufgebraucht sind!

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Das Moneyfest
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Seit einem halben Jahrzehnt steht die Welt staunend und zuweilen erschüttert vor der Beinahe-Kernschmelze des Finanzsystems und dem drohenden Bankrott ganzer Staaten. Der Zusammenbruch des Systems wurde bisher nur durch massive Hilfszahlungen und Haftungszusagen noch stabiler Länder und in Euroland durch Subventionen über die Geldzufuhr durch die weit über ihr Mandat hinausgehende Europäische Zentralbank verhindert. Dies geschah allerdings zu Lasten des immer stärker in die Pflicht genommenen und entsprechend verunsicherten Steuerzahlers: Der Bürger wurde weitgehend ungefragt zum Bürgen. Die Krise widerlegt die von Wirtschaft, Politik und der grossen Mehrheit der Fachökonomen geteilte Weltsicht, dass eine zurückhaltende und auf das Eigeninteresse der privaten Akteure setzende Regulierung effiziente Märkte und eher unverbindliche Selbstverpflichtungen, z.B. die Maastrichtkriterien mit maximal 3%iger Neuverschuldung, eine harmonische europäische Staatengemeinschaft herbeiführen. Zwar erliess und plant man nach den andauernden Turbulenzen einige kleindimensionierte Gesetze und bürokratische Vorschriften auf nationaler (z.B. das Gesetz zum Hochfrequenzhandel in Deutschland), auf europäischer (z.B. Regeln zu Leerverkäufen) und internationaler Ebene (z.B. Basel III zum Eigenkapital der Banken). Aus der Jahrhunderterfahrung hat man jedoch interessen- und ideologiebedingt keine grundsätzlichen Lehren gezogen und es bisher entgegen offiziellen Verlautbarungen bei halbherzigen Reförmchen belassen: für den Hochfrequenzhandel ist keine alles entscheidende Mindesthaltedauer vorgesehen, Leerverkäufe sind unter leicht einzuhaltenden Bedingungen weiterhin möglich und die Eigenkapitalverpflichtungen sind auch bei Basel III im Minimalbereich von erforderlichen 3% der Bilanzsumme. Im Unterschied zu den vielen anderen Streitschriften, die oft eher beliebige und einseitige Reformempfehlungen aneinanderreihen, werden hier zunächst die derzeit vorherrschenden Finanzmarkt-Theorien kurz, kritisch und auch für den Nichtfachmann verständlich unter die Lupe genommen. Auf dieser Basis stellt dieses Buch die Systemfrage und entwickelt eine alternative Sichtweise, die die tatsächliche Instabilität der Finanzmärkte und die daran zu messenden Lücken der bisherigen Finanzmarktreformen sichtbar macht. Ferner werden die Ursachen der europäischen Staatsschuldenkrise, die Schwächen der 'Rettungsschirme' (EFSF, ESM), der Fiskalpakt (Verschuldungsverbot) und die vielen neuen Reformvorschläge zu einer neuen Architektur der EU-Institutionen (Europäisches Semester usw.) kritisch im Überblick diskutiert. Des Weiteren werden die oft widersprüchlichen und wankelmütigen Überlegungen und Entscheidungen der Politikerklärt, die zwischen Austeritätssparen und Wachstumsprogrammen, zwischen Schuldenkollektivierung (Griechenland, Spanien) und Haftung durch die Gläubiger (Zypern), zwischen einer zentralen Bankenunion und dann doch wieder dem letzten Wort im nationalstaatlichen Rahmen usw. schwankt. Jenseits der üblichen Diskussionsfronten zwischen Markt- und Staatsgläubigkeitwerden drastische, einfache, leichtverständliche und robusteStrukturreformen vorgeschlagen: eine Vollgeldreform (Geldschöpfung nur durch die Zentralbank), eine Grössenbeschränkung für Banken, die auch institutionelle Trennung von Geschäfts- und Investmentbanken, deutlich höhereEigenkapitalanforderungen, die Aufgabe von Basel III mit seinen komplizierten Risikobewertungsmodellen, substantielle Beschränkungen des Derivatehandels, eine Finanztransaktions- und eine hohe einmalige Reichensteuer zum Rückkauf der Staatsanleihen vorgeschlagen. Gefordert wird dieunabweisliche Schrumpfung des Finanzsektors, da es - wenn auch schwer genau zu bestimmende - Schuldenobergrenzen für Staaten, private Haushalte und (Finanz)Unternehmen gibt, ab denen die Bedienung der Zinsen und Tilgung aus nur mässig steigenden Sozialprodukten in den entwickelten Ländern zunehmend unmöglich wird. Oder sie sorgt für soziale Spannungen, da sie ohne markantes Wachstum nur über Umverteilung nach oben oder weitere Schuldenberge (meist mithilfe der Zentralbanken) zu bedienen sind oder mehr oder weniger sichtbare und häufige Umschuldungen und Enteignungen erfolgen müssen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
MARCO POLO Reiseführer Zypern, Nord und Süd
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO die sonnige Insel im östlichen Mittelmeer von den kleinen Küstenorten des griechischen Westens über die geteilte Metropole Nicosia bis zum Golden Beach im bisweilen einsamen türkischen Nordosten - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort auf Zypern an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem antiken Theater von Koúrion und dem historischen Hafen von Kerýneia nicht verpassen dürfen, wo Sie ihr Bad im Meer auf den Spuren der Aphrodite nehmen können und dass Ihnen in der Taverne Byzántio im höchsten Dorf Pródomos die Auswahl am zyprischen Büffet richtig schwer gemacht wird. Die Insider-Tipps der Autoren lassen Sie Zypern individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Zypern in all seinen Facetten mit den massgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für grösstmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und Events&News mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 3 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Zypern
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Autor Andreas Schneider kennt den griechischen Süden wie den türkischen Norden seit vielen Jahren und beantwortet gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Zypern die wichtigsten Fragen zur Reise: Soll man trotz Schuldenkrise auf der Insel Urlaub machen und wenn ja, auf welcher Seite? Gibt es noch vom Tourismus unberührte Ecken, und wie verläuft die perfekte Mietwagenrundtour? Wo ist Zypern am schönsten, und kommt man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter? Der Autor verrät den Lesern auch seine persönlichen Lieblingsorte, wie z.B. die reizvollen Naturlehrpfade am Picknickplatz Smigiés. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind zehn Entdeckungstouren, die etwa zu den Schlangensteinen am Olymp führen oder im Rahmen eines Spaziergangs durch das geteilte Nikosia die jüngste Geschichte des Landes erklären. Zudem beschreibt der Autor, selbst ein passionierter Wanderer, eine Vielzahl von Aktivtouren über die Insel, jeweils ergänzt durch entsprechende Routenkarten. Für die aktuelle Ausgabe hat der Autor wieder intensiv vor Ort recherchiert, neue Übernachtungs- und Speiseadressen aufgenommen. Darüber hinaus haben auch Orte wie Dáli, das antike Idalion oder Athíenou in den Reiseführer neu Eingang gefunden. Zur raschen Orientierung findet der Leser eine separate Reisekarte im Massstab 1:285.000, eine Übersichtskarte mit Zyperns Highlights sowie präzise Citypläne im Buch. Aktuelle Online- Updates zur laufenden Ausgabe gibt es unter www.dumontreise.de/zypern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Baedeker Reiseführer Zypern
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Insel der Aphrodite finden Sie ein botanisches Paradies. Baedeker entführt Sie in eine geteilte Stadt, in ein geteiltes Land mit grossen Traditionen in den kleinsten Dörfern, in die antike Königstadt Salamís, in die unberührte Natur der Karpas-Halbinsel, zu den Königsgräbern in Tamassós und in Aphrodites Heimat der Ahámas-Halbinsel. Zwischen alten Königspalästen die engen Strassen der Städte erkunden, zwischen Küste und Wäldern die Insel erwandern, am Abend durch die Altstadt tanzen und am Strand die Füsse hochlegen: Das ist Zypern. Eine gute Geschichte für zuhause sind die wilden Esel auf der Karpas-Halbinsel. Die neugierigen Vierbeiner sind hungrig und stecken gerne mal den Kopf zum Fenster rein!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot